Von Angkor ins südliche Vietnam

___________________________

Kombireise | 9 Tage

Ihre Rundreise im Überblick

Ausgangspunkt dieser Rundreise durch Vietnam und Kambodscha ist Siem Reap. Überwältigt vom weltberühmten Heiligtum Angkor Wat sowie einer Fülle weiterer architektonischer Meisterwerke fliegen Sie nach Saigon. Die Millionenstadt mit ihren schmucken Kolonialbauten, lebhaften Märkten und modernen Wolkenkratzern empfängt Sie mit geschäftigem Treiben. Zum Ausklang Ihrer Reise gehen Sie in Cu Chi und im gelassenen, ruhigen Mekong-Delta auf Entdeckungstour.

Privatreise ab 2 Personen

mit Privat-Reiseleiter & eigenem Chauffeur

l

Reiseroute

individuell auf Ihre Wünsche anpassbar

Unterkünfte

3 Hotel-Kategorien zur Wahl, Mischung möglich
Z

kombinierbar mit

Strandaufenthalt
& Kambodscha

Reiseübersicht

9 Tage | 6 Nächte
Siem Reap  –  Saigon / Ho-Chi-Minh-Stadt  –  Ben Tre  –  Can Tho

Glanzpunkte der Reise

ZWeltkulturerbe Angkor Wat
ZVon Würgefeigen umklammert: Tempel Preah Khan & Ta Prohm
ZBesichtigung der lebendigen Metropole Saigon
ZAuf den Spuren der Vietcong durch die Cu Chi-Tunnel
ZEinblicke in das beschauliche Leben im Mekong-Delta

Reisecharakter & Reiseverlauf

Highlights: Kultur

Highlights: Natur

1x Radtour

1 | Abflug in Ihren Urlaub

Gerne buchen wir für Sie die internationalen Flüge zu Ihrer Vietnam-Reise hinzu.

2 | Weltkulturerbe Angkor Wat

Ankunft in Siem Reap, wo Sie Ihr Reiseleiter in Empfang nimmt. Noch am gleichen Tag erwartet Sie das bedeutendste Heiligtum Asiens – Angkor Wat. Bereits 1992 ernannte die UNESCO die Tempelanlage zum Weltkulturerbe. Schlendern Sie gespannt durch das weltweit größte religiöse Bauwerk und bewundern Sie dieses Glanzstück der Khmer-Architektur.

-/-/-

3 | Bezaubernde Tempel von Angkor

Freuen Sie sich auf weitere 3 Angkor Tempel. Wir starten mit der einstigen Khmer Hauptstadt Angkor Thom, in welcher sich der Bayon-Tempel befindet. Schon bald entdecken wir riesige Gesichter an den Tempel-Türmen, welche uns freundlich anlächeln. Damit selbst die Weiterfahrt zum Preah Khan-Tempel ein Erlebnis wird, nehmen wir ein typisches kambodschanisches Fahrzeug: das Tuk-Tuk. Nachmittags bestaunen wir das Wurzelwerk mächtiger tropischer Baumriesen, die große Teile des Ta Prohm-Tempels förmlich umschließen. Weltberühmtheit erlangte das sakrale Monument im Jahr 2000, als Filmemacher dessen Magie erkannten und es zur Filmkulisse für Tomb Raider verwandelten.

F/M/-

4 | Ausflug nach Banteay Srei

Im Umland von Siem Reap erkunden Sie nochmal einen faszinierenden Tempel: das im 10. Jahrhundert erbaute Banteay Srei. Einmalig ist das Bauwerk vor allem wegen seines rötlichen Sandsteins und dessen ästhetischen Verzierungen. Zurück von unserem Ausflug ist der Rest des Tages zur freien Verfügung.

F/-/-

5 | Saigon – Kolonialstil trifft Moderne

Schon beim Anflug auf die Millionenstadt am Saigon-Fluss bekommen Sie einen ersten Eindruck von der Größe und der wirtschaftlichen Bedeutung der Stadt. Ihr neuer Reiseleiter bringt Sie ins 1. Distrikt der südvietnamesischen Metropole Ho-Chi-Minh-Stadt, welches weiterhin offiziell Saigon heißt. Unser Rundgang durch die Innenstadt führt uns an modernen Gebäuden und prachtvollen französischen Bauten vorbei. Wir bummeln entlang der Nguyen Hue-Straße, über den Ben Thanh-Markt und schauen uns das Postamt sowie die Kathedrale Notre Dame näher an.

F/-/-|

6 | Zur Unterwelt Cu Chi

Etwa 60 Kilometer außerhalb des Zentrums von Saigon befinden sich die legendären Cu Chi-Tunnel. Lauschen Sie gespannt den Ausführungen Ihres Reiseleiters zum Bau der Geheimgänge sowie den Guerilla-Taktiken zu Kriegszeiten. Nach der Rückkehr gehört der Rest des Tages Ihnen. Relaxen Sie in Ihrem Hotel oder entdecken Sie das vielfältige Angebot an Geschäften und Restaurants in der Stadt.

F/-/-| 120 km

7 | Begegnungen im Mekong-Delta

Südlich von Saigon beginnt die grüne Naturlandschaft Mekong-Delta, die auch als „Reiskammer Vietnams“ bekannt ist. Flussarme und unzählige Kanäle durchziehen die gesamte Region und spülen Nährstoffe in die dortigen Böden. In Kombination mit dem tropischen Klima können die hiesigen Bauern bis zu 3 Mal jährlich Reis ernten. In Ben Tre tauchen wir mit einem Boot in diese Welt aus Wasserstraßen ein. Wir gehen an Land, schauen bei einer kleinen Ziegelfabrik, einer Kokosnuss- und einer Reisnudel-Manufaktur vorbei und unternehmen eine Radtour. Bei einer Familie, die vom Fischfang und Obstanbau lebt, kosten wir heimische Früchte. Hinterher bringt uns ein Ruderer durch die schmalen Wasserwege. Vor der Weiterfahrt nach Can Tho essen wir in einem Restaurant am Fluss zu Mittag und besuchen 2 Familien, die Reisprodukte herstellen.

F/M/-|ca. 5 km, eben| 200 km

8 | Schwimmender Markt Cai Rang & Rückflug

Heute stehen wir früh auf, um einen traditionellen schwimmenden Markt des Deltas zu erleben. Mitten auf dem Fluss findet allmorgendlich ein farbenfrohes und reges Treiben statt. Wir schippern in die Nähe der zahlreichen Händler und sehen uns an, welche Produkte sie zum Kauf anbieten. Danach tuckern wir zurück zum Hotel. Mit der anschließenden Rückfahrt zum Flughafen geht unsere erlebnisreiche Rundreise durch Vietnam und Kambodscha langsam dem Ende entgegen. Über Nacht fliegen Sie von Saigon nach Hause.

F/-/-| 175 km|

9 | Rückkehr aus dem Urlaub

Ankunft am frühen Morgen

Gerne beraten wir Sie persönlich

+49 (0)6241 85 45 505

Phuc Nguyen, Gründerin
„Ich bin in Vietnam aufgewachsen und habe in Deutschland Touristik studiert. Durch meine vietnamesischen Sprachkenntnisse pflege ich enge Kontakte zu unseren Partnern vor Ort und gewährleiste Ihnen eine perfekte Organisation Ihrer Reise.“

Oliver Stuber, Gründer
„Als studierter Touristiker und Vietnam Spezialist reise ich regelmäßig in die Zielgebiete und lasse dieses aktuelle Wissen in die persönliche Beratung und Reiseplanung einfließen. Dabei stehen hohe Qualität und Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt.“

Reisepreis Ihrer Privatreise

Diese Privatreise planen wir exklusiv für Sie – zu zweit, mit Familie oder Freunden: Dabei bestimmen nachfolgende Optionen den Reisepreis und machen die Reise zum Unikat. Fordern Sie gerne Ihr ganz individuelles Angebot an.

ZReisebeginn: Sie können die Reise täglich beginnen.

ZHotelkategorien: 3 Hotelkategorien stehen Ihnen zur Wahl. Eine Kategorie-Mischung ist möglich.

ZAnpassbare Reise: Die Reise passen wir Ihren Wünschen an (z.B. Änderung des Reiseverlaufs, Verkürzung bzw. Verlängerung der Reisedauer, Erweiterung um einen Strandaufenthalt).

Lassen Sie sich von Vietnam bezaubern