Visa Vietnam

Vietnam Visa – Arten im Überblick

Europäer benötigen für Vietnam Reisen ein Visum. Als Vietnam-Spezialist empfehlen wir Ihnen folgende 3 Visums-Optionen:

  • Visumfreie Einreise – bei Vorliegen der Voraussetzungen
  • Vietnam Visum on arrival, welches an einem der intenationalen Flughäfen von Vietnam zu beantragen ist
  • Visumsbeantragung über die Botschaft oder das Generalkonsulat im Wohnsitzland

Visumfreie Vietnam-Einreise

Staatsangehörige aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien können bis 30.06.2021 visumfrei nach Vietnam einreisen: Vorausgesetzt sie bleiben maximal 15 Tage im Land und verfügen über ein gültiges Ausweisdokument (Reisepass-Mindestgültigkeit beachten!). Erstmalig trat die Visabefreiung für die 5 europäischen Länder im Juni 2015 in Kraft. Im Mai 2018 stimmte Premierminister Nguyen Xuan Phuc einer Verlängerung um 3 Jahre zu.

Bedingungen Visa-Befreiung & Vorgehensweise

N

Reisepass-Gültigkeit

Minimum von 6 Monaten nach Vietnam-Ausreise

N

Dauer Vietnam-Aufenthalt

Maximal 15 Tage
N

Letzte Ausreise

Liegt mindestens 30 Tage zurück oder erfolgte mit Visum.

Gehen Sie nach der Ankunft an einem der internationalen Flughäfen von Vietnam zum „Immigration Desk“ (Einreise-Schalter).

Zeigen Sie dem Mitarbeiter Ihren Reisepass sowie Ihr Hin- und Rückflugticket vor. Dieser prüft, ob Ihre Vietnamreise maximal 15 Tage umfasst. Anschließend erhalten Sie den Einreise-Stempel inklusive des Vermerks der spätesten Ausreise in Ihren Pass.

Visa on arrival

Sie benötigen für Ihren Vietnam Urlaub ein Visum und möchten das Visa on arrival nutzen? In diesem Fall erhalten Sie nach Vorlage unten aufgeführter Unterlagen Ihr Vietnam Visum vor Ort am Flughafen. Bitte achten Sie auf die Passgültigkeit. Nach Vietnam-Ausreise muss sie noch mindestens 6 Monate betragen.

Die Visumsausstellung vor Ort ist ausschließlich an den internationalen Flughäfen Da Nang, Tan Son Nhat in Ho-Chi-Minh-Stadt und Noi Bai in Hanoi möglich. Falls Sie Ihre Reise auf dem Land- oder Wasserweg nach Vietnam führt, müssen Sie im Besitz eines Visums sein und können diese Visumsvariante nicht nutzen.

Benötigte Unterlagen & Kosten pro Reisendem für das Visa on arrival

  • Ihren Reisepass (Gültigkeitsdauer nach Ausreise: 6 Monate)
  • 2 biometrische Passbilder
  • 1 Antragsformular für ein Ein- und Ausreisevisum
  • 1 Einladungsschreiben für ein Visum bei der Einreise („Letter of Visa Approval“)
  • 25 US Dollar bei einmaliger, 50 US Dollar bei mehrmaliger Einreise

In 3 Schritten zu Ihrem Vietnam-Visum

Beantragung Ihres Einladungsschreibens

Senden Sie uns mit der Reiseanmeldung eine Reisepass-Kopie aller Reiseteilnehmer zu. Hiermit beauftragen wir das “Immigration Department”, für Sie ein Einladungsschreiben für ein Visum bei der Einreise zu erstellen. Diesen Service können wir nur Kunden anbieten, die über uns eine Vietnamreise buchen.

Ihre Visumsunterlagen

Ihr Einladungsschreiben inklusive eines Visums-Antragsformular schicken wir Ihnen mit Ihren Reiseunterlagen per Post. Wir empfehlen Ihnen das Antragsformular vor der Reise nach Vietnam auszufüllen, sodass Sie Ihr Visum direkt nach der Ankunft beantragen können.

Hinflug & Visumsbeantragung im Zielgebiet

  • Zeigen Sie Ihr Einladungsschreiben am Check-in-Schalter für Ihren Vietnam-Flug vor.
  • Gehen Sie bitte nach der Landung am Flughafen in Vietnam zum Visum-Büro „Visa on Arrival“ und geben Sie Ihre Visumsunterlagen zur Überprüfung ab.
  • Nach Prüfung ruft Sie die Behörde auf. Entrichten Sie die Visums-Gebühr in bar: Die Kosten betragen entweder 25 oder 50 US Dollar. Achten Sie darauf, dass die Behörde nur Geldscheine annimmt, die in gutem Zustand sind. Anschließend erhalten Sie Ihren Pass mit Ihrem Einreise-Visum zurück.

Vietnam-Touristenvisum

Ihr Vietnam-Touristenvisum können Sie auch über die Botschaft oder das Generalkonsulat ausstellen lassen. Senden Sie dazu pro Reisendem folgende Unterlagen an die entsprechende Dienststelle oder geben Sie diese vor Ort ab:

  • Ihren Reisepass (6-monatige Mindestgültigkeit nach Ende der Reise)
  • 1 biometrisches Passbild
  • 1 Antragsformular (erhältlich über die Website Ihrer zuständigen Botschaft)
  • 1 frankierter Rückumschlag (bei Beantragung per Post)
  • Visumgebühr

Adressen der vietnamesischen Behörden

Deutschland

Vietnamesische Botschaft Berlin

Elsenstraße 3, 12435 Berlin-Treptow

Vietnamesisches Generalkonsulat Frankfurt

Rubensstr. 30, 60596 Frankfurt am Main

Österreich

Vietnamesische Botschaft Wien

Felix-Mottl-Str. 20, 1190 Wien

Schweiz

Vietnamesische Botschaft Bern

Schlösslistrasse 26, 3008 Bern

Dies könnte Sie auch interessieren