Bezauberndes Vietnam

___________________________

Luxusreise | 12 Tage

Ihre Rundreise im Überblick

Auf dieser Luxusreise erleben Sie Nord- und Südvietnam mit Muße. Sie erfahren Historisches über die 1000-jährige Hauptstadt Hanoi und genießen 2 atemberaubende Naturlandschaften: die Halong-Bucht und die Trockene Halong-Bucht. Während das Leben im südvietnamesischen Saigon zwischen kolonialen Gebäuden und moderner Architektur pulsiert, geht es in der grünen Flusslandschaft Mekong-Delta beschaulich zu. Freuen Sie sich auf erlesene Hotels und ein abwechslungsreiches Reiseprogramm mit Freiraum für eigene Unternehmungen.

Privatreise ab 2 Personen

mit Privat-Reiseleiter & eigenem Chauffeur

l

Reiseroute

individuell auf Ihre Wünsche anpassbar

Unterkünfte

Übernachtung in Luxushotels, Exklusiv-Kategorie
Z

kombinierbar mit

Strandaufenthalt
& Kambodscha

Reiseübersicht

12 Tage | 9 Nächte
Hanoi  –  Trockene Halong-Bucht / Ninh Binh  –  Halong-Bucht  –  Saigon / Ho-Chi-Minh-Stadt  – Cai Be

Glanzpunkte der Reise

ZMit Muße Vietnam bereisen
ZDie Kultur & Geschichte von Hanoi und Saigon erfahren
ZAuf einer exklusiven Dschunke durch die faszinierende Halong-Bucht
ZAtemberaubende Naturlandschaften komfortabel per Rad und zu Fuß erleben
ZHandverlesene Luxushotels

Reisecharakter & Reiseverlauf

Highlights: Kultur

Natur intensiv

2x Radtour

1x Wanderung

1 | Abflug in Ihren Urlaub

Gerne buchen wir für Sie die internationalen Flüge zu Ihrer Vietnam-Reise hinzu.

2 | Hanoi und das Viertel der 36 Gassen

Ihr Reiseleiter begrüßt Sie nach der Landung in Hanoi. Gemeinsam mit Ihrem privaten Chauffeur geht es ins Stadtzentrum. Mit einer Elektro-Autofahrt durch das Labyrinth der Gewerbegassen stimmen wir uns auf die südostasiatische Lebensart ein. Lehnen Sie sich entspannt zurück. Am Hoan-Kiem-See stoppen wir und besuchen den Jadeberg-Tempel, der zu den bekanntesten historischen Stätten Hanois zählt.

F/-/-

3 | Kulturelles Hanoi

Nach einem köstlichen Frühstück bringt Ihnen Ihr Reiseleiter die Geschichte des Literaturtempels näher. Wir schlendern durch den Gebäudekomplex, in dem bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts Prüfungen stattfanden. Mit diesen Eindrücken machen wir uns auf zum Wohnhaus des vietnamesischen Revolutionärs „Onkel Ho“ und zur benachbarten Einsäulenpagode. Später erhalten Sie im ethnologischen Museum einen Einblick in das Leben der 54 Volksgruppen Vietnams und Sie erwartet eine Vorstellung im Wasserpuppentheater. Diese faszinierende Tradition Nordvietnams begeistert bis heute Einheimische wie Touristen.

F/-/-

4 | Im UNESCO Welterbe Halong-Bucht

Per Auto gelangen wir zu der bizarren Inselwelt Halong-Bucht, die seit 1994 zum UNESCO Weltnaturerbe zählt. Gegen Mittag nimmt Ihre Dschunke Kurs auf die Karstlandschaft mit ihren knapp 2.000 Inseln und Inselchen. Je mehr sich das Schiff dieser Kulisse nähert, desto atemberaubender wird der Ausblick. Am Nachmittag ergänzt ein erlebnisreiches Tagesprogramm die Panoramafahrt. Lassen Sie sich nach Sonnenuntergang von den Kochkünsten des Küchenchefs verwöhnen und genießen Sie den Abend.

F/M/A|160 km

5 | Von der Halong-Bucht in die Trockene Halong-Bucht

Ein besonderer Moment erwartet Sie frühmorgens, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Bucht erleuchten. Wer vor dem Frühstück noch Bewegung sucht, kann sich Tai Chi-Übungen an Deck anschließen. Am Vormittag steuert Ihre Dschunke Halong-Stadt an, wo Sie Ihr Reiseleiter in Empfang nimmt. Per Auto gelangen wir in ein weiteres einzigartiges Naturwunder: die Trockene Halong-Bucht. Nach der Ankunft schauen wir uns in Hoa Lu um und erfahren Details über die ehemalige Hauptstadt Vietnams.

F/M/-|220 km

6 | Die Trockene Halong-Bucht per Boot und Rad

Ein ideales Fortbewegungsmittel für die malerische Karstfelsenlandschaft Trockene Halong-Bucht ist das Fahrrad. Nahe der Anlegestelle Tam Coc schwingen wir uns auf den Sattel und erreichen nach ein paar Kilometern die Mua-Höhle. 500 Stufen trennen uns von einem fantastischen Aussichtspunkt. Wir radeln weiter bis Trang An und nehmen in einem Ruderboot Platz. Unser Ruderer paddelt uns mitten ins UNESCO Weltnaturerbe mit seinen zahlreichen Höhlen und den imposanten Karstformationen.

F/-/-|ca. 8 km, eben

7 | Unterwegs im Cuc Phuong Nationalpark

Unser heutiges Ausflugsziel ist der Cuc Phuong Nationalpark. Inmitten des Parks wandern wir auf einem Pfad durch den artenreichen Primärwald. Dabei sehen wir einen 1.000 Jahre alten, mächtigen Baum und die Palasthöhle. Außerdem statten wir einer Rettungsstation für gefährdete Affen und für Schildkröten einen Besuch ab.

F/-/-|ca. 7 km, hügelig|120 km

8 | Weiterflug nach Saigon

Nach dem Frühstück verlassen wir die Trockene Halong-Bucht in nördlicher Richtung. Am frühen Nachmittag hebt Ihr Flugzeug nach Saigon ab. Dort begrüßt Sie Ihr neuer Reiseleiter und bringt Sie zu Ihrem Hotel, das sich im Herzen der Stadt befindet.

F/-/-|130 km|

9 | Die Weltstadt Saigon

Auf unserem Rundgang lernen Sie die temperamentvolle Stadt am Saigon-Fluss kennen. Wir spazieren über die neue Fußgängerzone Nguyen Hue zum alten Rathaus und besichtigen den Wiedervereinigungspalast, die Kathedrale Notre Dame und das zentrale Postamt. Außerdem schlendern wir über den Ben Thanh-Markt, dessen Angebot nahezu über-wältigend ist. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

F/-/-

10 | Ins Mekong-Delta

Um 8 Uhr fahren wir von der lebendigen Metropole in die üppig grüne Flusslandschaft Mekong-Delta. Nach 2 Stunden erreichen wir das Städtchen Cai Be und tuckern mit einem Boot zu einer Flussinsel. Per Fahrrad erkunden wir die Region mit ihren Weilern und Obstgärten. Wir schauen uns in Handwerksbetrieben um, steigen in ein Ruderboot und queren schmale Kanäle. Hinterher setzen wir unsere Bootsfahrt durch dieses faszinierende Labyrinth von Wasserstraßen und -wegen fort. Zu Mittag legen wir bei einer Kolonialstil-Villa an, die sich inmitten eines tropischen Gartens befindet. Nach der Mittagspause folgen wir dem Flusskanal ein kurzes Stück zu Fuß. Von der Hauptstraße treten wir den Rückweg nach Saigon an.

F/M/-|ca. 4 km, eben|220 km

11 | Freizeit bis zum Rückflug

Genießen Sie den Tag: Ob in einem Café, in einem Restaurant oder bei einem Bummel durch die Stadt. Auf Wunsch buchen wir für Sie einen Late Check-out bis 18 Uhr hinzu. Abends holt Sie Ihr Chauffeur vom Hotel ab und bringt Sie zum Flughafen. Über Nacht fliegen Sie nach Hause.

F/-/-|175 km|

12 | Rückkehr aus dem Urlaub

Ankunft am frühen Morgen

Gerne beraten wir Sie persönlich

+49 (0)6241 85 45 505

Phuc Nguyen, Gründerin
„Ich bin in Vietnam aufgewachsen und habe in Deutschland Touristik studiert. Durch meine vietnamesischen Sprachkenntnisse pflege ich enge Kontakte zu unseren Partnern vor Ort und gewährleiste Ihnen eine perfekte Organisation Ihrer Reise.“

Oliver Stuber, Gründer
„Als studierter Touristiker und Vietnam Spezialist reise ich regelmäßig in die Zielgebiete und lasse dieses aktuelle Wissen in die persönliche Beratung und Reiseplanung einfließen. Dabei stehen hohe Qualität und Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt.“

Reisepreis Ihrer Privatreise

Diese Privatreise planen wir exklusiv für Sie – zu zweit, mit Familie oder Freunden: Dabei bestimmen nachfolgende Optionen den Reisepreis und machen die Reise zum Unikat. Fordern Sie gerne Ihr ganz individuelles Angebot an.

ZReisebeginn: Sie können die Reise täglich beginnen.

ZHotelkategorien: 3 Hotelkategorien stehen Ihnen zur Wahl. Eine Kategorie-Mischung ist möglich.

ZAnpassbare Reise: Die Reise passen wir Ihren Wünschen an (z.B. Änderung des Reiseverlaufs, Verkürzung bzw. Verlängerung der Reisedauer, Erweiterung um Kambodscha oder mit einem Strandaufenthalt).

Lassen Sie sich von Vietnam bezaubern