Perlen Vietnams – ganz entspannt

___________________________

Klassische Rundreise | 12 Tage

Ihre Rundreise im Überblick

Mehrere Tage an einem Ort und wenige Hotelwechsel charakterisieren diese entspannte Individualreise durch Vietnam. Auf der Rundreise erkunden Sie das klassische Vietnam samt seiner geschichtsträchtigen Orte Hanoi, Hoi An und Saigon. Dabei haben Sie genügend Zeit für eigene Unternehmungen und zum Entspannen. Zu einem weiteren unvergesslichen Moment gehört eine Dschunkenkreuzfahrt durch die atemberaubende Karstlandschaft Halong-Bucht.

Privatreise ab 2 Personen

mit Privat-Reiseleiter & eigenem Chauffeur

l

Reiseroute

individuell auf Ihre Wünsche anpassbar

Unterkünfte

3 Hotel-Kategorien zur Wahl, Mischung möglich
Z

kombinierbar mit

Strandaufenthalt
& Kambodscha

Reiseübersicht

12 Tage | 9 Nächte
Hanoi  –  Halong-Bucht  –  Hoi An  –  Saigon / Ho-Chi-Minh-Stadt  –  Cai Be

Glanzpunkte der Reise

ZPer Elektrofahrzeug durch Hanois Altstadt
ZHalong-Bucht zum Genießen
ZRomantische Altstadt Hoi An – ein UNESCO-Weltkulturerbe
ZZeitreise in die Ruinenstätte My Son
ZAuf Wasserstraßen entspannt durchs beschauliche Mekong-Delta

Reisecharakter & Reiseverlauf

Highlights: Kultur

Highlights: Natur

1 | Abflug in Ihren Urlaub

Gerne buchen wir für Sie die internationalen Flüge zu Ihrer Vietnam-Reise hinzu.

2 | Erste Eindrücke von Hanoi

Ihr Reiseleiter heißt Sie am Hauptstadt-Flughafen herzlich willkommen. Hanoi blickt auf eine 1.000-jährige Geschichte zurück und ist bekannt für die Altstadt und die zahlreichen Seen. Um einen ersten Überblick über das Zentrum mit seinen historischen Gewerbegassen zu erhalten, setzen Sie sich in ein Elektrofahrzeug. Atmen Sie fremde Gerüche ein und spüren Sie den exotischen Trubel. Am Jadeberg-Tempel, der sich auf einer Insel des Hoan-Kiem-Sees befindet, endet die Tour. Abends bringt Sie Ihr Reiseleiter zum KOTO-Restaurant. KOTO ist eine gemeinnützige Organisation, die Straßenkinder und benachteiligte Jugendliche zu Spitzenköchen ausbildet. Erfahren Sie mehr über das Projekt und genießen Sie Ihr Essen.

-/-/A

3 | Literaturtempel und „Onkel Ho“

Nach einem schmackhaften Frühstück entdecken Sie die kulturellen Schätze Hanois. Unser erstes Highlight ist der 1070 erbaute Literaturtempel, in dem jahrhundertelang die besten Schüler die Philosophie von Konfuzius studierten. Die letzten Prüfungen fanden im Jahr 1915 statt. Über die Ein-Säulen-Pagode gelangen wir zum Wohnhaus von „Onkel Ho“ und lernen die Geschichte des Nationalhelden kennen. Am späteren Nachmittag sehen Sie eine der alten Traditionen des Landes: den kunstvollen Puppentanz im Wasserpuppentheater.

F/-/-

4 | Dschunken-Kreuzfahrt im Weltnaturerbe Halong-Bucht

Wir setzen unsere Rundreise fort und fahren ans Meer. Gegen Mittag gehen Sie an Bord einer Dschunke und starten Ihre Kreuzfahrt durch die Halong-Bucht. Langsam nähern Sie sich den etwa 2.000 imposanten Karstinseln, die seit 1994 den Titel UNESCO-Weltnaturerbe tragen. Während Sie zu Mittag essen, zieht diese grandiose Kulisse gemächlich an Ihnen vorbei. Erleben Sie am Nachmittag die weltberühmte Karstlandschaft hautnah. Nach Sonnenuntergang und zum Abschluss eines wundervollen Tages verwöhnt Sie Ihr Schiffskoch mit einem delikaten Abendessen.

F/M/A|160 km

5 | Halong-Bucht – Hoi An

Frühaufstehern bietet sich ein stimmungsvoller Moment: der Sonnenaufgang über der Bucht. Nach dem Frühstück neigt sich Ihre Kreuzfahrt langsam dem Ende entgegen. Bevor wir Halong-Stadt erreichen, speisen Sie nochmals hervorragend. Ihr Reiseleiter erwartet Sie am Hafen und fährt mit Ihnen zum Hauptstadt-Flughafen. Am Abend fliegen Sie nach Da Nang. Dort begrüßt Sie ein neuer Reiseleiter und begleitet Sie in Ihr Hotel nach Hoi An.

F/B/-|150 km|

6 | Historisches Städtchen Hoi An

Freuen Sie sich auf das romantische Hoi An. Die autofreien Altstadtgässchen des Ortes am Thu Bon-Fluss wirken bunt, geschäftig und versprühen einen besonderen Charme. Wir schlendern vorbei an den historischen Handelshäusern mit ihrem Mix aus vietnamesischen, chinesischen und japanischen Einflüssen. Dabei erfahren Sie Details über die ehemalige Hafenstadt und Sie entdecken Sehenswürdigkeiten wie die zirka 400 Jahre alte Japanische Brücke – das Wahrzeichen von Hoi An.

F/-/-

7 | Zum Tempelkomplex von My Son

Auf unserem halbtägigen Ausflug gewinnen Sie einen Eindruck über das einstige Cham-Königreich. Der religiöse Komplex aus roten Ziegelsteinen entstand zwischen dem 7. und dem 13. Jahrhundert. Seit 1999 kann sich My Son mit dem Titel UNESCO-Weltkulturerbe schmücken. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

F/-/-|70 km

8 | Freizeit in Hoi An

Der heutige Tag gehört Ihnen. Entspannen Sie am Meer, genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder probieren Sie regionale Köstlichkeiten in der Altstadt.

F/-/-

9 | Flug Saigon – Stadtbesichtigung

Vormittags bringt Sie ein Inlandsflug von Da Nang in die lebensfrohe und nimmermüde Metropolstadt Saigon. Mit Ihrem neuen Reiseleiter fahren Sie ins Stadtzentrum. Französische Bauten aus der Kolonialzeit wechseln mit modernen Gebäuden und bilden einen architektonischen Mix aus Moderne und Historie. Die Glanzpunkte unserer Erkundung stellen der Wiedervereinigungs-Palast, die Notre Dame-Kathedrale, das Postamt und der Ben Thanh-Markt dar.

F/-/-|

10 | Bootsfahrt durch die Mekong Flusslandschaft

Unser Chauffeur fährt uns von der lebendigen Großstadt ins Mekong-Delta. Nach etwa 2,5 Autofahrtstunden erreichen wir die Stadt Vinh Long. Geschwungene, weitverzweigte Flussarme und mehrere Flussinseln charakterisieren den Ort. In Vinh Long nehmen wir ein Boot und schippern zu einer Ziegelfabrik, in welcher der Produktionsprozess noch von Hand erfolgt. Genießen Sie auf der anschließenden Bootsfahrt nach Cai Be die idyllische Landschaft und das Alltagsleben im Delta. Wir probieren tropisches Obst und essen in einer Lodge zu Mittag. Danach durchqueren wir von einer Flussinsel startend verschiedene Kanäle per Ruderboot und besuchen ein antikes Haus. Mit diesen Impressionen kehren wir nach Saigon zurück.

F/M/-|240 km

11 | Abschied von Vietnam

Starten Sie Ihren letzten Tag in Vietnam nach Ihrem Geschmack. Bis zum Abend haben Sie Zeit, nochmals durch die Stadt zu bummeln. Über Nacht fliegen Sie nach Hause.

F/-/-|

12 | Rückkehr aus dem Urlaub

Ankunft am frühen Morgen

Gerne beraten wir Sie persönlich

+49 (0)6241 85 45 505

Phuc Nguyen, Gründerin
„Ich bin in Vietnam aufgewachsen und habe in Deutschland Touristik studiert. Durch meine vietnamesischen Sprachkenntnisse pflege ich enge Kontakte zu unseren Partnern vor Ort und gewährleiste Ihnen eine perfekte Organisation Ihrer Reise.“

Oliver Stuber, Gründer
„Als studierter Touristiker und Vietnam Spezialist reise ich regelmäßig in die Zielgebiete und lasse dieses aktuelle Wissen in die persönliche Beratung und Reiseplanung einfließen. Dabei stehen hohe Qualität und Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt.“

Reisepreis Ihrer Privatreise

Diese Privatreise planen wir exklusiv für Sie – zu zweit, mit Familie oder Freunden: Dabei bestimmen nachfolgende Optionen den Reisepreis und machen die Reise zum Unikat. Fordern Sie gerne Ihr ganz individuelles Angebot an.

ZReisebeginn: Sie können die Reise täglich beginnen.

ZHotelkategorien: 3 Hotelkategorien stehen Ihnen zur Wahl. Eine Kategorie-Mischung ist möglich.

ZAnpassbare Reise: Die Reise passen wir Ihren Wünschen an (z.B. Änderung des Reiseverlaufs, Verkürzung bzw. Verlängerung der Reisedauer, Erweiterung um Kambodscha oder mit einem Strandaufenthalt).

Lassen Sie sich von Vietnam bezaubern